Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

30.08.2018

v.l. Provinzoberin Schwester M. Benedicta Abeln, Werner Kalle (Gemeindemitglied), Schwester Patrick Lögering

St. Johann verabschiedet Schwester Patrick

Sechs Jahre im Konvent der Franziskanerinnen im Schnoor

Nach sechs Jahren in Bremen wird Schwester Patrick aus dem Konvent der Franziskanerinnen im Schnoor verabschiedet. Eingesetzt war sie in der Alten- und Altenheimseelsorge der Pfarrei St. Johann. Sie besuchte kranke und einsame Menschen unabhängig von ihrer Konfession oder Religion und begeisterte mit ihrer fröhlichen und klaren Art nicht nur die Seniorinnen und Senioren.

Gebürtig stammt die 73-jährige aus Lingen im Emsland. Von 1986 bis 1991 leitete sie die Fachschule für Altenpflege in Cloppenburg. Anschließend war sie von 1992 bis 2007 in Berlin an der katholischen Akademie tätig. Bevor sie im Jahr 2012 nach Bremen kam hat sie auf der Nordseeinsel Juist das Pax-Gästehaus geleitet.

Neben ihrem Herz für ältere Menschen und ihrer Liebe für das Leben in der Großstadt hat sie eine Leidenschaft für Fußball und begeistert sich für das Kabarett.

Sie ist eine Frau der klaren Worte, auch in der Kirche. Ihren wohlverdienten Ruhestand wird Schwester Patrick im Mutterhaus in Schwagstorf, Fürstenau verbringen.

Bild (Hans-Peter Ostermair): v.l. Provinzoberin Schwester M. Benedicta Abeln, Werner Kalle (Gemeindemitglied von St. Johann/St. Elisabeth), Schwester Patrick Lögering.