Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Ich bin das Brot
des Lebens.

Joh 6,48

14.02.2018

Gewaltfrei auf menschenfeindliche und rassistische Parolen reagieren

Einladung zum Pax Christi – Workshop

Bremen (mh) Die internationale Katholische Friedensbewegung Pax Christi lädt am Samstag, den 24. Februar zu einem Workshop zum Thema „Gewaltfrei auf menschenfeindliche und rassistische Parolen reagieren“ ein. Referentin ist Christine Böckmann von der Organisation „Miteinander – Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt e.V.“. Der Workshop findet von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Pfarrheim St. Johann, Kolpingstr. / Ecke Süsterstr. 1 im Bremer Schnoor statt. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen unter Tel: 0541/21775 oder E-Mail: os-hh@remove-this.paxchristi.de.

Jeder kennt Situationen im privaten und beruflichen Bereich, wo Menschen mit einer aggressiven Rhetorik und pauschalen Parolen gegen Flüchtlinge, Politiker, Arbeitslose etc. konfrontiert werden. Wie ist mit solchen vorurteilsbeladenen Abwertungen umzugehen, die lediglich verschiedene Bevölkerungsgruppen gegeneinander ausspielen, aber keine Ansätze für Problemlösungen bieten? Viele Menschen reagieren nicht spontan, weil ihnen die passenden Argumente nicht einfallen. Im Workshop werden populistische Strategien analysiert sowie Handlungsmöglichkeiten erprobt und eingeübt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel: 0541/21775 oder E-MMail: os-hh@remove-this.paxchristi.de.

Pressemitteilung des katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 13.02.2018